END OF THE WORLD Tour 2019

COPERNIQUO (Ö)

+ Special Guest t.b.a.

28.11. Do. | 20:30Uhr EINLASS: 20UHR

Mit Endzeitstimmung zum Aufbruch! Ehrlich und unverfälscht überzeugen die vier Salzburger mit kompromisslosen Kompositionen und erzählen ungeschminkt von Wahrheiten zwischenmenschlicher Erfahrungen

Coperniquo stellen Musik wieder in den Mittelpunkt. Reduziert auf das Wesentliche, ehrlich und unverfälscht überzeugen die vier Salzburger mit kompromisslosen Kompositionen und erzählen ungeschminkt von Wahrheiten zwischenmenschlicher Erfahrungen. Frei von digitalen Einflüssen und Komponenten vermitteln Coperniquo wieder Musik in ihrer ursprünglichsten Form und stellen sich lautstark gegen die Degenerierung der heutigen Gesellschaft, in der Automatismus und Identitätsverlust den Geist erdrücken. Mit ihrem Werk richten Coperniquo den Blick in das Weite, heben die Sicht zu den Sternen, schaffen Raum für Veränderung und machen Verlorengeglaubtes wieder sichtbar.

Besonders durch ihre Liveperformances machen Coperniquo seit Beginn ihres Schaffens auf sich aufmerksam – jedes Konzert ist anders und zieht das Publikum unweigerlich in einen Kosmos der Ekstase und Schwerelosigkeit. Dadurch gelang es ihnen bereits in kürzester Zeit sich eine bemerkenswerte Fangemeinschaft zu erspielen und eine Nominierung für den „Austrian Newcomer Award“ zu sichern. Mit ihrem 2017 erschienen Debütalbum „Brainwashed“ setzten Coperniquo einen Meilenstein des modernen Alternative-Rocks innerhalb der heimischen Musiklandschaft. Gefolgt von ihrer offiziellen Tour zum Album quer durch Österreich und Deutschland, einer Nominierung ihres Songs „Dancing On Broken Glass““ für den renommierten „ÖKB Songwriter Award“ des österreichischen Komponistenbundes, Radio-Airplays mehrerer Single-Auskopplungen, unzähligen Video-Releases, Auftritten bei TV-Shows und dem Gewinn des „The Clash Battles“ beim Red Bull Music Soundclash vor 7.000 Menschen, wurde der Erfolgskurs Ende 2018 kurzerhand um eine Anschlusstour zum Album - erneut quer durch Deutschland und Österreich – fortgesetzt.

2019 führte der Weg von Coperniquo wieder zurück ins Studio. Neben einzelnen Konzerten und Festivals (u.a. Nova Rock Festival), wurde intensiv an neuen Songs und Sounds gearbeitet. Ein Auszug dieses kreativen Schaffensprozesses findet sich auf der im November 2019 erscheinenden EP „End of the World“ und soll gemeinsam mit der gleichnamigen - für Winter 2019/2020 angesetzten - „End of the World Tour“ die Wartezeit für das neue Album verkürzen.

Hören | Sehen | Liken | Stalken | Entdecken


Sponsored by Fisch & Feuer, Gemeinde Oberalm, Late Hour Music, StoneDrum & S.T.M. Transporte

Vorschaubild für das Event COPERNIQUO (Ö)

Ähnliche Veranstaltungen

TIER & LAUTE BAND

"Irgendwie live 2019" — Rock'n'Roll mit deutschen Texten

14.11. Do. | 20Uhr Do. | 20:30Uhr EINLASS: 20UHR

8KIDS

Geschichten voller Verzweiflung und Hilflosigkeit, voller Hoffnung und Leidenschaft, voller Melancholie, Tristesse und Liebe. Sie stecken in uns allen - und in der Musik von 8Kids.

22.11. Fr. | 19Uhr Fr. | 20Uhr EINLASS: 19UHR

THE HURRICANES

Trötenrock aus dem Oberbergischen

29.11. Fr. | 19:30Uhr Fr. | 20Uhr EINLASS: 19:30UHR

Häufig gestellte Fragen

Welche Musik läuft auf dem Konzert 'COPERNIQUO (Ö)'?

Die Musikrichtung ist Alternative Rock und Rock.

Wann geht das Konzert los?

Am 28.11.19 um 20:30 Uhr geht's los. Einlass ist ab 20 Uhr.

Wie sind die Getränkepreise im Tsunami Club?

Früh und Mühlen Kölsch bekommst du bei uns für 2,90 € die Flasche, einen Longdrink für 7 € und einen Gin Tonic ab 7 € (Getränkepreise können abweichen).

Kann ich bei Euch mit Karte zahlen?

Bei uns kann man nur mit Bargeld zahlen. Spontan Geld abheben kannst Du jedoch am Chlodwigplatz, der ist keine Gehminute entfernt und dort gibt es Geldautomaten von verschiedenen Banken.

Kann ich den Tsunami Club privat oder für eigene Konzerte und Parties mieten?

Logisch, denn unser Club ist dein Club! Alle Informationen dazu findest Du unter Booking.

Darf ich meine Kamera mit auf die Veranstaltungen nehmen?

Professionelle Kameras sollten bitte an der Garderobe abgegeben werden. Fotos können natürlich mit dem Smartphone gemacht werden, jedoch fragt bei fremden Club-Besuchern nach, ob sie damit einverstanden sind, wenn sie mit auf dem Foto sind. Zudem macht die Nacht mehr Spaß, wenn man sie nicht durch eine Linse erlebt.

Ist der Tsunami Club barrierefrei?

Da der Tsunami Club sich im Untergeschoss befindet, ist unser Club leider nicht barrierefrei.

Gibt es eine Garderobe?

Natürlich - direkt am Eingang können Jacken und Taschen gegen eine kleine Gebühr abgegeben werden.

Darf ich im Club Zigaretten oder E-Zigarette rauchen?

Da müssen wir Dich leider enttäuschen, aber es ist bei uns jederzeit möglich, vor der Tür eine rauchen zu gehen. Hier bitten wir jedoch um Verständnis, dass die Getränke drinnen bleiben müssen. Diese können vor der Tür in einem Regal abgestellt werden. Zudem gilt die Nachtruhe ab 22 Uhr - umso lauter können wir im Club sein.