Bild des Events Bild des Events

TAKE ME OUT! - TERMINE

Indierock aus goldenen Zeiten mit EAVO

Ihr habt Sehnsucht nach dem Indie, Alternative und Garage Rock der 2000er und wünscht Euch nichts sehnlicher, als dass eine richtig gute Indie Party Köln regelmäßig zum Beben bringt? Say no more!

“Take Me Out” ist unsere Hommage an die “The-Bands” unserer Jugend. Als Indie noch kein Synonym für Hipster-Kultur war und “Seven Nation Army” von den White Stripes nicht von Fußballfans gegrölt wurde. Stattdessen konnte man tags im Musikexpress die neuesten Schlagzeilen zu Pete Doherty und Co. nachlesen, sich in Online-Foren zu den im Wochentakt abgefeuerten Alben seiner liebsten Indie Rock Bands austauschen und abends im Rose Club (oder Prime Club) zu The Libertines, The Strokes und Supergrass feiern.

Wir sind heiß darauf, diese Zeit und unsere liebsten Indie Songs mit “Take Me Out” nochmal aufleben zu lassen. Wir wollen mit Euch im Drama von Arcade Fire schwelgen, zu The Coral sachte mitwippen, uns bei Franz Ferdinand und Bloc Party auf die Tanzfläche stehlen, um dann bei den Arctic Monkeys, Hot Chip und Kasabian so richtig auszurasten.

Unterstützung dabei gibt es von EAVO an den Plattentellern. Von den 80ern bis in die frühen 2000er pickt er sich die Rosinen aus dem saftigen Indie-Kuchen: Eine solide Basis aus Indie und Alternative Rock, gespickt mit Postpunk, Noise- und Britpop. Dazu eine Prise frischer Indie Rock.