Anstehende Punk-Parties und Punk-Konzerte

Party

TSUNAMi GOES UNDERGROUND

Crossover, Alternative, Indie, Punk, Metal und vieles mehr. Hauptsache tanzbar. Zwei Weggefährten huldigen der Musik des Kölner Kult-Clubs.

Anzeigen
Zum Event
01.02. Sa. | 23Uhr Sa. | 23Uhr

“Courage” Tour 2020

THE DEADNOTES

+ Support: t.b.a.

live

Indie / Punk aus Freiburg im Breisgau – zum ersten mal auf Headliner-Tour!

Anzeigen
Zum Event
01.03. So. | 19:30Uhr So. | 20Uhr EINLASS: 19:30UHR
Bild des Events

Party

TSUNAMi GOES UNDERGROUND

01.02. Sa. | 23Uhr AK: 6.00 €

Crossover, Alternative, Indie, Punk, Metal und vieles mehr. Hauptsache tanzbar. Zwei Weggefährten huldigen der Musik des Kölner Kult-Clubs.

Das Underground!
Von 1988 bis 2017 der absolute Kultclub im Kölner Ehrenfeld mit unzähligen Konzerten und DJ-Events auf zwei Ebenen.
Allein der große Konzertsaal, wo jedes Wochenende zu späterer Stunde Partys stattfanden, fasste schon 400 Gäste.

Auf den DJ-Events waren oft die vielfältigen Musikstile das Besondere.
Crossover war angesagt: Alternative, Indie, Punk, Metal und vieles mehr. Hauptsache tanzbar.
Events wie "Virus" zogen hunderte Leute jedes Wochenende in den Club nach Ehrenfeld.

Zwei Weggefährten, DJ Nono und DJ Dustin legen am 1. Februar 2020 im Tsunami auf, um dem Club, der Musik und den Gästen zu huldigen und wenigstens musikalisch an die Zeiten des Undergrounds zu erinnern.